Gute Gründe für eine seriöse Partnervermittlung

Unsere Redaktion und die Psychologin Frau Dr. Linn Gybbs
geben Ihnen Antworten
Graf Zeppelin
Beiträge: 101
Registriert: 19.07.2006, 21:57

Gute Gründe für eine seriöse Partnervermittlung

Beitragvon Graf Zeppelin » 14.10.2016, 15:03

Dem Redaktionsteam vom Partnervermittlungsvergleich wird oft die Frage gestellt, warum überhaupt Kunde/Mitglied bei einer Partnervermittlung werden. Hier nun unser Statement dazu.

Gezielt statt stochern – die Vorzüge einer Partnervermittlung

Sie erhalten auf Ihre Persönlichkeit/Wünsche abgestimmte Partnervorschläge. Es werden nur Partner vorgeschlagen, die dem bevorzugten Frauen-/Männertyp entsprechen. Durch selektierende Wunschpartnerangaben wie Größe, Alter, Wohnbereich, Mobilität, Raucher/Nichtraucher etc. lassen sich die potenziellen Partner so schon eingrenzen.

Mehr Erfolg durch wissenschaftliches/psychologisches Matching. Das Matching ist ein besonderes Angebot von erfolgreichen Partnervermittlungen, das weit über die Abfrage von Interessen und Hobbys hinausgeht. Durch einen umfangreichen, wissenschaftlich fundierten Fragebogen werden Charaktereigenschaften, Einstellungen, Emotionen sowie Sozial- und Alltagsverhalten ermittelt und mit Profilen anderer Menschen auf Partnersuche präzise verglichen. Partnervorschläge, die sich aus der Übereinstimmung solcher Persönlichkeitsprofile ergeben, bilden eine besonders positive Grundlage für eine erfolgreiche Partnerschaft. Dazu kommt das Wohlfühlen unter Gleichgesinnten. Man erspart es sich, Menschen zu treffen, deren Vorstellungen mit sich selbst nicht übereinstimmen und vielleicht sogar unseriös sind.

Man spart wertvolle Zeit. Den richtigen Partner ohne Hilfe zu finden, ist mühsam und zeitaufwendig. Genau diese oft frustrierende Suche nach der Nadel im Heuhaufen nimmt Ihnen eine gute Partnervermittlung ab.

Ein hohes Maß an Diskretion. Doch Vorsicht! Bei den meisten Partnerbörsen ist Ihr Profil für alle Mitglieder frei zugänglich. Das ist bei einem seriösen Anbieter wie beispielsweise TTPCG nicht der Fall. Ihre Daten werden nur an Mitglieder weitervermittelt, die besonders gut mit Ihnen harmonieren. Und selbst hier haben Sie noch die Wahl, ob Sie beispielsweise Ihre Telefonnummer angeben möchten oder auch nicht.

Lesen Sie dazu auch einen Pressebericht
http://unternehmen-heute.de/news.php?newsid=387927

Ihre Redaktion vom PVV

Zurück zu „Stellen Sie uns Fragen zum Thema Zweisamkeit.“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste