Deutschland wird besetzt

Hier kommt alles rein, was zur Zeit nicht kategorisiert werden kann.
Berichterstatter
Beiträge: 135
Registriert: 18.12.2017, 19:54

Asyl, Islamisierung, Terror

Beitragvon Berichterstatter » 13.06.2018, 14:29

Gift-Anschlag gegen deutsche Bürger geplant? Polizei nimmt Tunesier fest!
Riesen-Aufgebot von Polizei, Spezial-Einsatzkommando und Feuerwehr am Dienstagabend in Köln-Chorweiler. Ein 29-jähriger Tunesier hortete hochgiftige Substanzen in seiner Wohnung. Der Mann und seine Ehefrau, eine deutsche Konvertitin, wurden festgenommen.

https://mobil.express.de/koeln/koeln-ch ... t-30610914

Not Helpless
Beiträge: 22
Registriert: 17.11.2014, 12:05

Re: Asyl, Islamisierung, Terror

Beitragvon Not Helpless » 13.06.2018, 15:06

Berichterstatter hat geschrieben:Gift-Anschlag gegen deutsche Bürger geplant? Polizei nimmt Tunesier fest!
Riesen-Aufgebot von Polizei, Spezial-Einsatzkommando und Feuerwehr am Dienstagabend in Köln-Chorweiler. Ein 29-jähriger Tunesier hortete hochgiftige Substanzen in seiner Wohnung. Der Mann und seine Ehefrau, eine deutsche Konvertitin, wurden festgenommen.

https://mobil.express.de/koeln/koeln-ch ... t-30610914

Wie heißt es beim Karneval so oft? Draußen steht ein (wer auch immer) wolle mer en reilasse?
Auf die sog. BRD bezogen: Terroristen, Mörder, Vergewaltiger, Kinderschänder, Betrüger, Lügner und weiteres Pack sind auf dem Weg zu uns...lasse mer se rei...und überschütte se mit Geld von de zahlende Steuertrottel....

hobbledehoy
Beiträge: 11
Registriert: 30.05.2018, 00:19

Asylbewerber vergewaltigt geistig behindertes Mädchen

Beitragvon hobbledehoy » 14.06.2018, 06:39

Dresden. Ein 28-jähriger Asylbewerber aus Pakistan hat ein geistig behindertes 14-jähriges Mädchen in der Dresdner Innenstadt an der Hand gefasst und gegen ihren Willen in ein nahe gelegenes Heim für Flüchtlinge gebracht. Dort hat er sie in seinem Zimmer eingeschlossen und bis zum nächsten Morgen vergewaltigt.
https://www.mz-web.de/sachsen/prozess-i ... n-30614188

hobbledehoy
Beiträge: 11
Registriert: 30.05.2018, 00:19

Ausländerkriminalität, Vergewaltigung

Beitragvon hobbledehoy » 14.06.2018, 06:41

Mann zieht an Haltestelle blank und belästigt junge Frau
Chemnitz, Sachsen. Eine junge Frau ist an einer Straßenbahn-Haltestelle in Chemnitz von einem Dunkelhäutigen sexuell belästigt worden. Plötzlich begann er neben ihr zu onanieren, stand auf und präsentierte der 20-Jährigen sein Geschlechtsteil.

https://www.tag24.de/nachrichten/sachse ... zei-634899

Diese Menschen mit ihrer vielfältigen Kultur, ihrer Herzlichkeit und ihrer Lebensfreude sind eine Bereicherung für uns alle.
(Maria Böhmer, CDU, Beauftragte der Bundesregierung für Integration)

Angelina
Beiträge: 408
Registriert: 09.09.2007, 18:18

Umfrage: Bürger lehnen Merkels Flüchtlingspolitik in Umfrage mehrheitlich ab

Beitragvon Angelina » 14.06.2018, 07:02

Die Flüchtlingspolitik von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) stößt einem Medienbericht zufolge in der Bevölkerung mehrheitlich auf Ablehnung.

Berichterstatter
Beiträge: 135
Registriert: 18.12.2017, 19:54

Endzeitstimmung oder Das langsame Sterben der Madame M.

Beitragvon Berichterstatter » 14.06.2018, 08:56

Eine Unions-Minderheitsregierung ohne Merkel könnte durchaus bis zu regulären Neuwahlen überleben. Aber das ist nur ein Szenario von etlichen anderen. Am wahrscheinlichsten allerdings ist, dass Merkel im Herbst nicht mehr Bundeskanzler sein wird. Von Tomas Spahn.
https://www.tichyseinblick.de/kolumnen/ ... -madame-m/

Anprangerer
Beiträge: 379
Registriert: 30.05.2017, 13:16

Re: Endzeitstimmung oder Das langsame Sterben der Madame M.

Beitragvon Anprangerer » 14.06.2018, 09:05

Berichterstatter hat geschrieben:Eine Unions-Minderheitsregierung ohne Merkel könnte durchaus bis zu regulären Neuwahlen überleben. Aber das ist nur ein Szenario von etlichen anderen. Am wahrscheinlichsten allerdings ist, dass Merkel im Herbst nicht mehr Bundeskanzler sein wird. Von Tomas Spahn.
https://www.tichyseinblick.de/kolumnen/ ... -madame-m/

Flüchtigranten sind nicht unsere Zukunft, sondern unser Untergang. Geld für Einheimische , deren Kinder und deren Zukunft gibt es nicht während mit einem in meinen Augen rechtswidrigen Steuer- und Abgabensystem die hart arbeitenden Menschen brutalst abgezockt werden. Wir können es ändern, wir alle gemeinsam dürfen die Politikverbrechen an uns nicht mehr akzeptieren. Sage niemals Nie, denn die Welt ist voller Wunder. Da passieren in kürzester Zeit absolut unvorhergesehene Dinge, an die bis dahin kaum einer glauben wollte. Selbst große politische Systeme verschwanden fast über Nacht und wurden durch vorher kaum vorstellbare Konstellationen abgelöst. Jetzt muss Merkel erstmal weg. Dann mal lange gar nichts und sich freuen. Gedenkkerzen für den Tag der Befreiung anzünden, mindestens eine Träne der Dankbarkeit vergiessen und am darauf folgenden Tag wird man das Gefühl haben, man sei aus einem viel zu lang anhaltenden Alptraum erwacht. Man wird sich die Augen reiben und fragen: „Wie konnte es eigentlich sein, dass das so lange gedauert hat? Wie war es möglich, dass alle nur zugeschaut und mitgemacht haben?" Übrigens: Honecker wollte auch nicht freiwillig gehen. hammer

yazar1989
Beiträge: 20
Registriert: 15.11.2017, 18:19

Polizisten in Göttinger Asylunterkunft brutal attackiert

Beitragvon yazar1989 » 14.06.2018, 10:23

Göttingen, Niedersachsen. In einer Göttinger Flüchtlingsunterkunft sind ein Dutzend Asylbewerber brutal auf Polizisten losgegangen. Die Beamten sind getreten, geschlagen sowie mit Fahrrädern, Brettern und anderen Gegenständen beworfen worden.

https://www.welt.de/vermischtes/article ... n-los.html

Diese Menschen mit ihrer vielfältigen Kultur, ihrer Herzlichkeit und ihrer Lebensfreude sind eine Bereicherung für uns alle.
(Maria Böhmer, CDU, Beauftragte der Bundesregierung für Integration)
Auf die Herzlichkeit und Lebensfreude dieses miesen Gesindels kann ich gerne verzichten, genau so wie jeder vernünftige Deutsche.

Ron Kubischek
Beiträge: 30
Registriert: 14.05.2017, 14:00

bin ich nur noch von Geisteskranken umgeben?

Beitragvon Ron Kubischek » 14.06.2018, 10:31

Psychotherapeuten fürchten gesundheitliche Schäden für Flüchtlinge....
Der Vorschlag von Bundesinnenminister Seehofer (wozu soll dieses Pöstchen überhaupt gut und nütze sein?), Flüchtlinge in Ankerzentren unterzubringen, stößt weiter auf Kritik. Ärzte und Psychotherapeuten sorgen sich um die Betreuung von Flüchtlingen und warnen vor „lebenslangen Schäden“.

Ich sorge mich da eher um meine Landsleute die von der Politik-Mafia verarscht und ausgebeutet werden!

Ron Kubischek
Beiträge: 30
Registriert: 14.05.2017, 14:00

Fangt endlich an zu Denken und zu Handeln

Beitragvon Ron Kubischek » 14.06.2018, 10:32

Liebe CDUCSUSPDGRÜNELINKE - Wähler, das Inferno ist das Ergebnis Ihrer Wahl. Soll es so weitergehen? Soll das die Zukunft für unsere Kinder und Enkel sein?

Chaplin
Beiträge: 4
Registriert: 07.06.2018, 12:16

Sex-Attacke: 16-Jährige von „Südländer“ zu Boden gerissen

Beitragvon Chaplin » 14.06.2018, 12:06

Hamburg-Ottensen. Ein junger Mann mit „südländischem Erscheinungsbild“ lauerte seiner deutschen Beute gegen Mittag auf, griff das 16-jährige Mädchen plötzlich von hinten an, riss es brutal zu Boden und versuchte, sexuelle Handlungen an ihr vorzunehmen.
https://mobil.mopo.de/hamburg/polizei/s ... t-30616386

sawatscy
Beiträge: 7
Registriert: 14.06.2018, 07:04

Wie tickt die denn?

Beitragvon sawatscy » 14.06.2018, 12:19

Mir ist alles aus dem Gesicht gefallen als Merkel bei der PK zum Mirgrations“gipfel“ Heimat definierte: Alle die schon länger hier leben und die, die kürzlich hinzugekommen sind sollen gemeinsam die Heimat bilden, wo sie alle gut leben….
Diese Frau gehört sofort entmachtet, vor ein Gericht (kein BRD-System-Gericht) gestellt und lebenslang mitsamt ihren Goldstückern in ein Verlies gesperrt.

Mayer3
Beiträge: 32
Registriert: 19.04.2018, 10:16

Ermittler finden bei Tunesier drittgiftigsten Stoff der Welt

Beitragvon Mayer3 » 14.06.2018, 13:36

In der Wohnung des 29-jährigen Tunesiers, der in seiner Wohnung in Köln-Chorweiler festgenommen wurde, ist die hochgiftige Substanz Rizin gefunden worden, die bereits in kleinsten Mengen tödlich ist. Der Festgenommene steht unter Verdacht, einen terroristischen Anschlag geplant zu haben. Und wer trägt die Schuld an diesem Giftkanaken? Merkel und ihre Komplizen!
https://www.derwesten.de/region/terror- ... 68317.html

Mayer3
Beiträge: 32
Registriert: 19.04.2018, 10:16

Ausländerkriminalität, Gewalt, Justiz

Beitragvon Mayer3 » 14.06.2018, 13:37

Frauenmord in Alanya: Rapper bereits 2009 wegen Totschlags verurteilt
Eine Deutsche wurde im türkischen Alanya tot im Meer aufgefunden. Ein deutsch-libanesischer Rapper ist dort unter Mordverdacht festgenommen worden. Er war den deutschen Behörden längst bekannt, lebte in Berlin-Neukölln, soll seit Jahren seine Nachbarn terrorisieren und hat 2009 bereits einen deutschen Nachbarn erstochen. Von Anabel Schunke.
http://www.achgut.com/artikel/frauenmor ... verurteilt

Werner Helfgott
Beiträge: 252
Registriert: 01.11.2017, 11:16

Allen voran Frau Merkel

Beitragvon Werner Helfgott » 14.06.2018, 13:48

Keiner kann mir erzählen, dass diese täglichen Morde so rein zufällig passieren. Sie sind die direkte Folge einer kriminellen Politik, die, ebenso wie die Täter, unser Recht und unsere Kultur zutiefst verachtet. Dazu werden wir als Steuersklaven sehr übel missbraucht und uns vom so genannten "Staat" geraubtes Geld immer schlimmer zweckentfremdet. Millionen überflüssige Beamte in unnützen, so genannten "Ämtern", schädigen uns. Politiker, die das zu verantworten haben, gehören lange in den Knast und deren jeglicher Besitz eingezogen und unter den Steuersklaven aufgeteilt. Allen voran Frau Merkel. Die Todesopfer sind immer auch ihre Toten.


Zurück zu „Allgemeine Themen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste